Dawes & John Fogerty bei Letterman

Morgen erscheint das neue Album ‘Wrote a Song for Everyone’ von John Fogerty. Dafür hat er sich mit einigen namenhaften Künstlern zusammengetan und veröffentlicht neben Neuauflagen seiner CCR-Klassiker wie Fortunate Son oder Bad Moon Rising auch einige neue Songs.
Mit Dawes hat er Someday Never Comes neu aufgenommen, das erstmals auf dem Creedence Clearwater Revival Album Mardi Gras von 1972 erschien.

Gestern Abend war Fogerty mit ihnen zu Gast bei der Late Show with David Letterman und haben den Song performt:

Den Abend zuvor war John Fogerty mit der Single vom Album, Mystic Highway, solo bei Letterman:

Die ‘Wrote a Song for Everyone’ – Tracklist:

1. Fortunate Son (mit Foo Fighters)
2. Almost Saturday Night (mit Keith Urban)
3. Lodi (mit Shane Fogerty & Tyler Fogerty)
4. Mystic Highway
5. Wrote a Song for Everyone (mit Miranda Lambert featuring Tom Morello)
6. Bad Moon Rising (mit Zac Brown Band)
7. Long As I Can See the Light” (mit My Morning Jacket)
8. Born on the Bayou” (mit Kid Rock)
9. Train of Fools
10. Someday Never Comes (mit Dawes)
11. Who’ll Stop the Rain (mit Bob Seger)
12. Hot Rod Heart” (mit Brad Paisley)
13. Have You Ever Seen the Rain” (mit Alan Jackson)
14. Proud Mary” (mit Jennifer Hudson featuring Allen Toussaint and Rebirth Brass Band)

Be first to comment